uk en-us pl be tr cs de af sq

.


Rubrik NACH HAUSE  

Wie für Kirsch kümmern


2017-12-26 00:00:00

Wie für Kirsch kümmern

Um frische Kirschen in den Sommermonaten essen, als auch für die Winter Kompott und Marmelade aus Beeren vorzubereiten, müssen Sie wissen, wie man Pflege für die Kirschen auf eine reiche Ernte zu erh alten.

Pflege Kirsche ist nicht anders als die Betreuung von anderen Obstbäumen. Kirsche für ein erfolgreiches Wachstum und Fruchtbildung notwendig ist:

  • Lockern des Bodens;
  • rechtzeitige Bewässerung;
  • regelmäßiger Schnitt;
  • Schutz vor Schädlingen und Krankheiten.

Es sollte auch berücksichtigt werden, wie mit Kirsch als frühe Blüte zu nehmen. Oft zu diesem Zeitpunkt gibt es Frühlingsfrösten, was sehr nachteilig auf die Kirschblüten sind.

Um frühe Blüte zu verhindern, sollte Boden im Wurzelbereich von Kirsch Ausblenden einer dicken Schneedecke, und über zamulchirovat Lichtmulch, wie Sägemehl oder feinem Stroh. Mit diesem Unterstand Kirschblüten kann etwa eine Woche, um zu vermeiden, die Blumen für das Einfrieren zu bewegen.

Wie Sie einen Kirsch kümmern, ist es besser, Früchte zu tragen?

Hierzu ist die Einführung von Nährstoffen, wie Kirsch-während der Frucht erfordert eine erhebliche Anzahl von ihnen. Düngung Bruch organisierten Art und Weise.

Beim Graben in den Boden im Herbst Verh alten Einführung von Phosphat und Kali Düngemitteln und Stickstoffdüngemittel wie Harnstoff und Ammoniumnitrat, im Frühjahr unter jedem Busch Kirsch eingeführt.

Kirschen verträgt Trockenheit, aber wenn das Wasser regelmäßig, um solche Bewässerungs es zu einem Anstieg der fötalen Gewicht und eine höhere Produktivität reagiert. Die optimale Menge an Wasser für die Bewässerung-3-6 Eimer unter jedem Busch Kirschen




In Verbindung stehende Artikel

 Pflanzung und Pflege von Aktiniden
 Lernkartoffelsorten in das Foto und die Beschreibung
 Über, wie man einen Apfelbaum aus Samen wachsen
 Der beste Dünger für Korinthen und ihrer Anwendung
 


Die Website ist eine private Sammlung von Materialien und ist ein Amateur-Informations- und Bildungsressource . Alle Informationen aus öffentlichen Quellen erhalten. Die Verwaltung nicht für die Urheberschaft der verwendeten Materialien gelten. Alle Rechte sind Eigentum der jeweiligen Inhaber